FSJ/Praktikanten

FSJ

Viele Jugendliche oder junge Erwachsene leisten nach ihrem Schulabschluss einen Freiwilligendienst. Im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) an der Helen-Keller-Schule helfen Sie Kindern und Jugendlichen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung in allen Bereichen des Schultages. Sie unterstützen diese beispielsweise beim Lernen und beim Spielen, aber auch bei der Körperpflege oder beim Essen. Normalerweise verstärken die jungen Leute 12 Monate lang verschiedene Klassenteams. https://www.volunta.de/index.html

 

Die FSJler und FSJlerinnen im Schuljahr 2020/21

Die FSJler und FSJlerinnen im Schuljahr 2020/21

 

 

Praktika

Die Helen-Keller-Schule bietet häufig jungen Menschen im Rahmen eines Schülerpraktikums einen Einblick in verschiedene Berufe des Schulalltags. Auch kann ein Jahrespraktikum als praktischer Teil der Ausbildung zum Sozialassistenten oder zur Sozialassistentin erfolgen.