Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Willkommen auf der Seite der

Helen-Keller-Schule

Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung,

Abteilung für den Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung.

 

Schule

Unsere Schule

Eltern

Für Eltern

4 Mitarbeiter

Mitarbeiter

Schüler

Schüler/-innen

 

 

Corona und InfektionsschutzInformationen bezüglich Corona und dem geltenden Infektionsschutz

Für nähere Informationen klicken Sie bitte die weiterführenden Links an.

 

 

 

24.06.21, 14.00 Uhr

Aktualisierung: Maskenpflicht:

Am Freitag, den 25.06.21, tritt die neue Corona-Schutzverordnung in Kraft. Die wesentlichen Regelungen für den Schulbereich sind folgende:

 

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gilt weiterhin. Für die Beschäftigten besteht die Pflicht, eine medizinische Maske (OP-Maske, FFP2-Maske oder vergleichbar) zu tragen. Die Schülerinnen und Schüler dürfen auch Alltagsmasken tragen.

 

Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung besteht bei Gängen im Schulhaus. Das heißt in den Durchgangsflächen sowie im Klassen- oder Fachraum bis zur Einnahme des Sitzplatzes. Am Sitzplatz selbst und bei Aktivitäten im Freien entfällt die Maskenpflicht, sowohl für die Beschäftigten als auch für die Schülerinnen und Schüler. Zur Nahrungsaufnahme sowie in Situationen, in denen es aus schulischen Zwecken erforderlich ist (so z.B. beim Schulsport), darf die Mund-Nasen-Bedeckung abgelegt werden. 

 

Da die Busbeförderung den Regelungen des ÖPNV unterliegt, müssen in den Bussen weiterhin medizinische Masken getragen werden. 

 

Ausnahmen bestehen weiterhin für Personen, welche aufgrund der Schwere ihrer Behinderung oder einer gesundheitlichen Beeinträchtigung keine Maske tragen können.  

 

Die Testpflicht mit den bekannten Regelungen bleibt vorerst unverändert bestehen. 

 
 
 
 

02.06.21, 13.30 Uhr

Schulbetrieb an der Helen-Keller-Schule ab dem 07.06.2021
 
Erfreulicherweise ist die 7-Tage-Inzidenz​  im Kreis Groß-Gerau bislang stabil  unter 100.
 
Für die Helen-Keller-Schule bedeutet dies Folgendes:

Sollte auch in den kommenden Tagen die 7-Tages-Inzidenz im Kreis Groß-Gerau unter 100 bleiben, so gilt ab Montag, den 07.06.2021 die Stufe 2 (Inzidenz unter 100)
  • Alle Schülerinnen und Schüler der Helen-Keller-Schule kehren dann in den täglichen Präsenzunterricht zurück. 
  • Die Jahrgangstufen der Grund-, Mittel-, Haupt- und Berufsorientierungsstufe kommen demnach an 5 Tagen in der Woche in die Schule.
 
Die Beförderungsunternehmen sind entsprechend informiert. Durch den veränderten Schulbetrieb kann es ggf. zu Verschiebungen bei den Abhol- und Bringzeiten der Schülerinnen und Schüler kommen. Die Fahrerinnen und Fahrer sind angewiesen, Sie bei Veränderungen entsprechend zu informieren.
 
Denken Sie bitte auch daran, die Firma FPS Catering entsprechend zu informieren. Bitte nutzen Sie hierzu die App des Caterers.
 
Wir freuen uns über diese Entwicklung in Richtung "Normalität" und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein erholsames Wochenende!

J. Dammann    R. Perrier    L. Kreiskott

 

 

 

 

Informationen zu den Corona-Tests

 

Hier finden Sie Informationen zur Corona-Hotline des Kreises in 8 Sprachen, den Flyer zum Thema Quarantäne, Informationen zum Umgang mit Krankheitssymptomen etc. und zum Wechselmodell ab 22.2.

 

 

Wir möchten Sie bitten, bei Ihrem Sohn/Ihrer Tochter weiterhin auf folgende Krankheitszeichen zu achten: Fieber, Kopfschmerz, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Durchfall. Sollte Ihr Kind diese Krankheitszeichen zeigen, darf es keinesfalls die Schule besuchen. Setzen Sie sich mit Ihrem Hausarzt in Verbindung. Dieser wird dann gegebenenfalls einen Test auf SARS-CoV-2 veranlassen.

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen der Fachdienst Gesundheitsschutz gerne unter der Telefonnummer 06152 989-213 zur Verfügung. Für Rückfragen steht Ihnen auch die Schule unter 06142 301930 selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Öffnungszeiten unseres Sekretariats:

Montag bis Donnerstag 7.15 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 7.15 Uhr bis 13.45 Uhr

 


Helen-Keller-Schule
Elsa-Brändström-Allee 11
65428 Rüsselsheim am Main

 

Fon: 06142 / 301930
Fax: 06142 / 3019315
E-Mail: